Agriturismo San Gimignano, Siena, Toskana

Buchen Sie Ihren Urlaub


Angeln im Teich

Voltrona bietet seinen Gästen die Möglichkeit, einen entspannenden und unterhaltsamen Tag beim Angeln im Teich innerhalb des Landwirtschaftsbetriebs zu verbringe.

Nach dem Angeln müssen die Fische im Wasser ausgesetzt werden; aus diesem Grund ist die Aktivität kostenlos. Für den Fischfang wird daher keine Gebühr erhoben.

Die Gäste, die ihr Glück beim Angeln versuchen möchten, können die eigene Ausrüstung verwenden.

Der See hat eine Fläche von ca. 1.800 Quadratmetern und eine maximale Tiefe von 5 Metern.
Es gibt die folgenden Fischarten: Forellen im Winter und Karpfen im Sommer.
Die verschiedenen Fischsorten sind in Abhängigkeit von Saison und Temperatur .

Der Landwirtschaftbetrieb Voltrona ist der einzige Agrotourismusbetrieb in der Gegend von San Gimignano, der diese Aktivität bietet.


~ Seit 1984 ~
Fattoria Voltrona
einer der ersten Bauernhöfe in der Toskana