Agriturismo San Gimignano, Siena, Toskana

Buchen Sie Ihren Urlaub


Dienstleistungen und Gruppentarife

Falls die Teilnehmerzahl 20 Personen übersteigt, bietet die Fattoria Voltrona Unterkünfte mit Gruppentarifen an.

Die Gruppentarife umfassen in jedem Fall Halbpension oder Vollpension.
Die Halbpension umfasst: Übernachtung, Frühstücksbuffet und 4-Gänge-Abendessen.
Die Vollpension umfasst: Übernachtung, Frühstücksbuffet, ein leichtes Mittagessen oder ein Lunchpaket und 4-Gänge-Abendessen.

Zu bestimmten Zeiten des Jahres bieten wir auch Werbepakete, die für Gruppen reserviert sind. Sie können uns bezüglich der Preise, die mit der Aufenthaltsdauer und der Teilnehmerzahl verbunden ist, direkt für einen Kostenvoranschlag kontaktieren.

Schultourismus

Das kulturelle Erbe der Städte und der toskanischen Ortschaften ist oft das Hauptziel von „Studienreisen“. Es ist auch immer möglich, einen Abstecher nach Siena, Florenz, San Gimignano oder Pisa zu machen und so Themen der Landwirtschaft und des Tourismus zu kombinieren.
Das konsolidierte Bild der Toskana als kunstgeschichtlich wichtiges Gebiet der Antike wird wird um die Möglichkeit ergänzt, das in der Gegenwart angenommene Entwicklungsmodell zu vertiefen.
Wir haben diese Erkenntnis in Zusammenarbeit mit Schulen und Hochschulen, insbesondere mit technischen Instituten und Agrotourismus gewonnen. Genauer gesagt wollen wir anlässlich der Besichtigung des Landwirtschaftsbetriebs auch einen gut strukturierten Aufenthalt, Unterricht, Führungen durch das Gebietund Treffen anbieten, um den Erfahrungsaustausch zu fördern und die Kompetenzen weiterzugeben, die für den Eintritt in die Arbeitswelt notwendig sind.

Gartenbaulabor und Berufsausbildung

Wir können in Zusammenarbeit mit einem Landwirtschaftsbetrieb, der sich nur wenige Kilometer von der Fattoria Voltrona befindet, theoretisch-praktische Kurse, Intensiv- und Einführungskurse zur ökologischen Landwirtschaft mit Vertiefungen zum Gartenbau organisieren.
Diese Kurse stützen sich auf Untersuchungen, Felddemonstrationen und auf praktische Arbeit mit Einbeziehung aller Techniken des natürlichen Gartenbaus.
Die Unterrichtseinheiten sind für Anfänger und Erfahrene geeignet.


~ Seit 1984 ~
Fattoria Voltrona
einer der ersten Bauernhöfe in der Toskana